Gemeindegebiet der Kirchgemeinde
Gemeindegebiet der Kirchengemeinde
An das Gemeindegebiet der Evangelisch-Lutherischen Kirchengemeinde Effelder grenzen im Westen die Kirchengemeinde Schalkau, nördlich Rauenstein und Meschenbach sowie östlich Mengersgereuth-Hämmern.

Im Süden schließt sich das Gebiet der Evang.-Luth. Kirche in Bayern bzw. dem dortigen Dekanat Coburg an.

Innerhalb des Gemeindegebietes befindet sich Effelder mit den Ortsteilen Welchendorf, Seltendorf, Blatterndorf und Effelder. Desweiteren Döhlau und Rückerswind. In Korberoth, das Opfer des DDR Staates wurde,  findet jährlich am ersten Sonntag im September ein Gedenkgottesdienst statt.