Veranstaltungen in der Kirchengemeinde Sonneberg


Für weitere Informationen klicken sie bitte auf das i-Symbol vor der jeweiligen Veranstaltung.
  Datum Uhrzeit Veranstaltung Ort
Informationen zur Veranstaltung 24.01.2021 09:30 3. Sonntag nach Epiphanias, Gemeindesaal geöffnet zur persönlichen Andacht Gemeindesaal Mozartstraße 9
Informationen zur Veranstaltung 31.01.2021 09:30 Letzter Sonntag nach Epiphanias, Gemeindesaal geöffnet zur persönlichen Andacht Gemeindesaal Mozartstraße 9
Informationen zur Veranstaltung 07.02.2021 09:30 Gottesdienst I, Pfarrer Rainer Kunz, bitte anmelden! Gemeindesaal, Mozartstraße 9
Informationen zur Veranstaltung 07.02.2021 10:00 Gottesdienst Wolke 14, Friesenstraße 14, Sonneberg Wolkenrasen
Informationen zur Veranstaltung 07.02.2021 10:30 Gottesdienst II, Pfarrer Rainer Kunz, bitte anmelden! Gemeindesaal, Mozartstraße 9
Informationen zur Veranstaltung 14.02.2021 09:30 Gottesdienst, Sup. Thomas Rau Gemeindesaal, Mozartstraße 9
Informationen zur Veranstaltung 14.02.2021 10:00 Gottesdienst Wolke 14, Friesenstraße 14, Sonneberg Wolkenrasen
Informationen zur Veranstaltung 21.02.2021 09:30 Gottesdienst, Pfarrer Rainer Kunz Gemeindesaal, Mozartstraße 9
Informationen zur Veranstaltung 21.02.2021 10:00 Gottesdienst Wolke 14, Friesenstraße 14, Sonneberg Wolkenrasen
Informationen zur Veranstaltung 28.02.2021 09:30 Gottesdienst, Pfarrer Rainer Kunz Gemeindesaal, Mozartstraße 9

"Lasst uns weiterhin aktiv mithelfen die Corona-Pandemie auch bei uns zu bekämpfen!
Wir bitten darum bei allen Gottesdiensten, Veranstaltungen, u.ä. weitestgehend Mundschutz zu akzeptieren und zu tragen, aber niemand soll verurteil werden der diesen ab und zu einmal abnimmt."

Ausgenommen von dieser Pflicht sind nur die jeweils Leitenden.
Wir wissen, daß dies eine leidige Einschränkung ist. Nach wie vor ist es so, daß wir damit mithelfen Leben zu retten. Das ist praktizierte Gottes- und Nächstenliebe!
Wir gehen davon aus, daß alle anderen Hygieneetikette inzwischen eine Selbstverständlichkeit sind.

Herzlichen Dank für alles Dabeisein, alle Mitwirkung und Unterstützung. Wir machen uns auf den Weg in die "neue Normalität", auch in unserem Kirchenkreis, mit Mut und Zuversicht!"

Thomas Rau, Superintendent